Sprachen  
SportyTrader - Sportwetten

Betting Exchange - Wettbörse

Betting exchange (wettbörse) : wie funktioniert das?

Der betting exchange ist eine Seite, auf der Sie auf anonyme Weise mit anderen Sportwettern Sportwetten tauschen können. Man kann hier von Wettbörsen sprechen.

In einem Betting Exchange können Sie auf zwei Arten eingreifen:

Schauen sie sich ein Beispiel zum Betting Exchange an

Zahlreiche Wetttypen werden von den Betting Exchanges angeboten und es ist möglich, auf eine grosse Anzahl an Sportarten zu wetten.

Wettbörse : Vor- und Nachteile

Hauptsächliche Vorteile des Betting Exchange : die Quoten sind interessanter als die von den Buchmachern angegebenen.Warum ? Weil die Buchmacher einen Anteil einbehalten von den von ihnen angebotenen Wetten, nicht so die Betting Exchanges. Das Betting Exchange zieht 5% von der Höhe der Gewinne ab. Das sind ungefähr 5% mehr als der Anteil der Buchmacher, der bei 10% liegt.

Dank der Wettbörse können Sie also auch gegen den Eintritt eines Ereignisses wetten.

Hauptsächlicher Nachteil des Betting Exchange : Sie können nur wetten, wenn andere Wetter bereit sind, eine Wette mit Ihnen zu tauschen. Das ist nicht immer der Fall, vor Allem bei weniger medienwirksamen Sportarten. Anderer Schwachpunkt : Das Prinzip und das Platzieren von Wetten sind weitaus komplizierter als bei einem traditionellen Buchmacher.Ausserdem stehen selbst die bekanntesten Betting Exchanges selten in der gewünschten Sprache zur Verfügung.

Anderer Schwachpunkt der Wettbörse : es können keine Kombiwetten getätigt werden.

Wie setze ich eine Wette in einer Wettbörse ein?

Nehmen wir als Beispiel das Viertelfinale 2005 der Champions League zwischen Olympique Lyonnais und dem PSV Eindhoven auf Betfair (dem wichtigsten aller Betting Exchanges).

Hier zunächst ein Zoom auf den Einsatz der Wette:

Die fettgedruckten Zahlen entsprechen den Quoten und die darunter die verfügbaren Höhen zu diesen Quoten.

Der blaue Teil links auf der Tafel entspricht dem Kauf der Wette(back) und der violette Teil rechts auf der Tafel entspricht dem Verkauf der Wette (lay). Wir sehen, dass es möglich ist, eine Maximalhöhe von 4048 Euro auf das Unentschieden (the draw) zu einer Quote von 3.6 zu wetten und 6535 Euro zu einer Quote von 3.55. Es ist auch möglich, Lyon für 5332 Euro zu verkaufen zu einer Quote von 1.83.

Stellen wir uns vor, wir wetten gegen Lyon. Sie müssen auf das violette Kästchen von Lyon klicken (lay). Das Fenster für die Wettplatzierung erscheint rechts auf dem Schirm. Sie müssen Ihren Einsatz auswählen. Um zu vereinfachen, sagen wir, Sie setzen 100 Euro zur verfügbaren Quote für den Kauf (1.83). Wenn Lyon gewinnt, verlieren Sie 83 Euro ((1.83) x 100). Wenn Lyon nicht gewinnt, ( Unentschieden oder Verlierer), gewinnen Sie 100 Euro.

Sie können sich auch dazu entscheiden, zu einer höheren Quote zu kaufen oder zu einer niedrigeren zu verkaufen. Hierzu verändern Sie die Quote im Kästchen, in dem 1.83 steht. In diesem Fall wird Ihre Wette gewertet, wenn ein Wetter das Gegenteil wettet. Wenn Sie mit der Quote zu eindringlich sind, kann es passieren, dass kein anderer Wetter Ihre Wette annimmt.

Zurück zum Seiten Anfang