Nur für Neukunden | Werbung | AGB gelten | 18+

Eredivisie Tipps & Prognose

Entdecken Sie hier unsere Wett Tipps für die Eredivisie und tauchen Sie ein in die Welt der Sportwetten-Analysen für alle Spiele der Saison 2023/24. Jetzt alles über die Eredivisie erfahren!

Übersicht und Prognosen zur Eredivisie

Eredivisie Prognosen und Wett-Tipps

Die Eredivisie ist die oberste Spielklasse im Fußball in den Niederlanden. In Deutschland spricht man oft von der Ehrendivision.

Über die Jahre sind Prognosen für den Fußball in den Niederlanden oftmals an den erfolgreichsten Teams ausgerichtet gewesen. Der PSV Eindhoven, Ajax Amsterdam und Feyenoord Rotterdam gehören dabei zu den bekanntesten Vereinen. Es gab sogar Phasen, da haben sie auch international im Europapokal eine prominente Rolle gespielt.

Bonus für Ihre Eredivisie Tipps!

Eredivisie Prognose: Wer gewinnt den Titel?

Eredivisie Titel Prognose

Vorstellbar sind in den Niederlanden seit mehreren Jahren theoretisch nur drei Vereine, wenn es um den Sieg in der Meisterschaft geht. In erster Linie denken dabei viele an den Rekordmeister Ajax Amsterdam, der seit 2010 sieben Mal den Titel holen konnte. In dieser Zeit wurde zudem der PSV Eindhoven dreimal Meister und Feyenoord Rotterdam schaffte zweimal den Sieg, zuletzt in der Saison 2022/ 23. Das letzte Mal, dass ein anderes Team die Meisterschaft in den Niederlanden für sich entscheiden konnte, nämlich der FC Twente Enschede, war im Sommer 2010.

Nun hat aber in der laufenden Saison Ajax Amsterdam die schwächste Phase seit gefühlten Generationen. Eine erneute Meisterschaft würde demnach überraschen, für einen Moment sah es sogar so aus, als würden die Spieler aus der niederländischen Hauptstadt gegen den Abstieg spielen. Sportdirektor und Trainer wurden als Folge früh entlassen.

Eine große Dominanz zeigt aktuell der PSV Eindhoven, der nach 16 Spieltagen noch nicht ein einziges Mal verloren hatte. So eine Serie läuft allerdings nicht ewig, doch wer so in die Saison startet, hat in der Regel sehr gute Chancen auf den Meistertitel. Die Alternative zu Eindhoven könnte der aktuelle Titelträger Feyenoord Rotterdam sein. Ein anderes Team würde nach heutigem Standpunkt überraschen.

Eredivisie Wettbonus!

Eredivisie Prognose: Quoten für die Meisterschaft

  • PSV Eindhoven – 1.03
  • Feyenoord Rotterdam – 10.00
  • AZ Alkmaar – 81.00
  • FC Twente Enschende – 81.00
  • Ajax Amsterdam – 751.00

Quoten Stand vom 04.01.2024. Aufgezeichnete Quoten auf bwin.de.

Eredivisie Prognose: Wer qualifiziert sich für die Champions League?

Eredivisie Prognose und Wett-Tipps

In den Niederlanden qualifizieren sich die besten drei Teams für die Champions League. Zwei davon sind sogar direkte Teilnehmer, also ohne eine weitere Qualifikation. Es spricht sehr viel dafür, dass der dominierende PSV Eindhoven und sein ärgster Konkurrent Feyenoord Rotterdam die besten Karten auf den beliebten internationalen Wettbewerb besitzen.

Natürlich muss man auch Ajax Amsterdam immer noch in die Dispositionen nehmen, die Quoten sind höher als in den vergangenen Jahren und daher interessant. Twente Enschede und der AZ Alkmaar sind weitere Mannschaften, die in dieser Saison Möglichkeiten auf den Einzug in die Champions League besitzen. Der dritte Platz in der Tabelle der Ehrendivision in den Niederlanden führt wie gesagt zur Qualifikation für die Champions League. Das hat auch mit dem neuen Modus im wichtigsten Wettbewerb des europäischen Fußballs zu tun. Die Teams, die um die Meisterschaft kämpfen, sollten ohne diese Qualifikation durch die Saison kommen, Twente Enschede und der AZ Alkmaar haben nach der ersten Halbserie zu urteilen die besten Karten. Sofern bei ihnen nicht noch mehr möglich ist. 

Wenn Ajax Amsterdam noch das Ziel Champions League erreichen will, dann wird dies vermutlich nach der äußerst schwachen Phase zu Beginn der Saison nur über die Qualifikation laufen. Mehr als der dritte Platz in der Eredivisie scheint aktuell kaum möglich.

Eredivisie Prognose: Quoten für die Champions League Qualifikation

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen Eredivisie Wetten.

Holen Sie sich den Eredivisie Bonus!

Eredivisie Prognose: Wer qualifiziert sich für die Europa League?

Eredivisie Prognosen und Wett-Tipps

Zwei Mannschaften aus den Niederlanden werden in der Europa League spielen. Eines dieser Teams kann sich über den Pokal qualifizieren. Der Pokalsieger hat somit Auswirkungen auf den Tabellenplatz, der für diese Qualifikation ausreicht.

Kurz gesagt geht es um den vierten und um fünften Platz in der Tabelle. Von den allgemein um das internationale Geschäft spielenden Teams sind der AZ Alkmaar und Twente Eschede realistische Kandidaten. Aber auch Go Ahead Eagles Deventer und Sparta Rotterdam sollten nicht ausgeschlossen werden.

Eredivisie Prognose: Quoten für die Europa League Qualifikation

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen Eredivisie Wetten.

Bei bwin registrieren!

Eredivisie Prognose: Wer qualifiziert sich für die Europa Conference League?

Eredivisie Prognose und Wett-Tipps

Für die Relegation gibt es in den Niederlanden zwei Formen. In der einen geht es wie erwähnt um die Qualifikation zur Europa Conference League. Bei der anderen spielt der 16. der Liga identisch wie in der Deutschen Bundesliga gegen den Dritten der 2. Liga um den letzten verbliebenen Platz in der Eredivisie. Die 2. Liga in den Niederlanden trägt übrigens den Namen Keuken Kampioen Divisie. 

Auch wenn die Europa Conference League kein sonderlich im Fokus stehender Wettbewerb ist, lohnt sich natürlich die Qualifikation für die niederländischen Teams. Zwei von ihnen haben die Möglichkeit zur Teilnahme. In der Regel ist das erste Team qualifiziert, welches unterhalb der Ränge in der Tabelle steht, die nicht für die Champions League und Europa League berechtigen. Allerdings ist auch der Pokalsieger direkt für die Europa League qualifiziert, demnach kann ebenfalls eine Mannschaft in der Tabelle profitieren, die einen Platz darunter steht. Auszugehen ist allerdings vom Tabellenplatz 5.

Eredivisie Prognose: Quoten für die Conference League Qualifikation

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen Eredivisie Wetten.

Bet365 Website besuchen!

Eredivisie Prognose: Wer muss in die Relegation?

Eredivisie Prognosen und Wett-Tipps

Weil auch eine Relegation für die Europa Conference League in den Niederlanden ausgespielt von vier Mannschaften wird, die ansonsten nicht für das europäische Geschäft qualifiziert sind, kommen Teams zu der theoretischen Möglichkeit der Teilnahme, die in diesem Artikel noch nicht erwähnt worden sind, oder nur nebenbei. Kandidaten mit Chance sind beispielsweise Go Ahead Eagles Deventer, Sparta Rotterdam, NEC Nijmegen und als Außenseiter der SC Heerenveen, so wie Fortuna Sittard.

Gegen den Abstieg kämpfen traditionell die Neulinge der Liga. Vor der laufenden Saison stiegen der PEC Zwolle, Almere City und Heracles Almelo auf. Weitere Teams, die gegen den Abstieg spielen und für die eventuell sogar die Qualifikation für die Relegation schon ein kleiner Erfolg wäre, sind der RKC Waalwijk, der FC Volendam und Vitesse Arnheim. Arnheim ist allerdings eine Mannschaft, die eigentlich nach höherem strebt.

Eredivisie Prognose: Quoten für die Relegation

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen Eredivisie Wetten.

Hpybet Bonus sichern!

Eredivisie Prognose: Wer steigt ab?

Eredivisie Prognose und Wett-Tipps

Vergleichbar mit der deutschen Bundesliga läuft auch eine Saison in der Ehrendivision in den Niederlanden ab. Das bedeutet, dass zwei oder drei Teams am Ende absteigen. Eines von ihnen eventuell durch die Relegation, die wir zuvor beschrieben haben.

Die beiden anderen Absteiger sind definitiv, nämlich der 17. und der 18. in der Tabelle. Neben den erwähnten Aufsteigern waren zur Halbzeit der Saison vor allem der FC Volendam und Vitesse Arnheim stark gefährdet. Wer nach der ganz großen Quote sucht und sich an den Beginn der Saison erinnert, oder auch noch an den Herbst, könnte vielleicht sogar auf Ajax Amsterdam tippen, wobei in diesem Falle wirklich negative Geschichte in den Niederlanden geschrieben werden würde.

Eredivisie Prognose: Quoten für mögliche Absteiger

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen Eredivisie Wetten.

Bonus für Ihre Eredivisie Tipps!

Eredivisie Prognose: Wer wird Torschützenkönig?

Eredivisie Prognosen und Wett-Tipps

Es sind international betrachtet nicht die ganz großen Namen, die in der Eredivisie in den Niederlanden spielen, wobei der eine oder andere Topkicker durchaus seine ersten Schritte in diesem Land gemacht hat. Auch abgesehen von dieser Möglichkeit kann sich ein Tipp auf den nächsten Torschützenkönig lohnen. Hier sind einige potenzielle Kandidaten:

  • Santiago Gimenez (Feyenoord Roterdam)
  • Evangelos Pavlidis (AZ Alkmaar)
  • Luuk de Jong (PSV Eindhoven)
  • Sem Steijn (Twente Enschede)
  • Maqgnus Mattsson (NEC Nijmegen)

Eredivisie Prognose: Quoten für den Torschützenkönig

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen Eredivisie Wetten.

Eredivisie Wettbonus!

Für die neuen Wettfreunde – Wie läuft die Eredivisie Saison ab? 

18 Teams spielen in der Eredivisie. Der Modus ist auf den ersten Blick vergleichbar mit dem der deutschen Bundesliga. Jeder spielt gegen jeden, in einem Hinspiel und in einem Rückspiel. Allerdings gibt es eine Besonderheit unter dem Stichwort Relegation. Damit meinen wir nicht, dass der 16. in der Tabelle gegen eine Mannschaft aus der zweiten Liga um den letzten Platz in der Ehrendivision kämpft, das ist mit Deutschland vergleichbar. Es geht darum, dass über eine spezielle Relegation ein Platz in der Europa Conference League beziehungsweise in der Qualifikation erreichbar ist. 

Das macht zusammen 34 Spieltage + Relegation, also zwei Spieltage extra, nur dass das halt nicht für alle Mannschaften gilt.

In der Eredivisie bedeutet die Tabelle für die Teams nach Saisonende folgendes:

  • 1. Platz: Meister und Teilnahme an der Champions League 
  • 2. Platz: Teilnahme an der Champions League 
  • 3. Platz: Teilnahme an der Champions League Qualifikation
  • 4. und evtl. 5. Platz: Teilnahme an der Europa League (einen zweiten Platz erhält der Pokalsieger)
  • evtl. 5., 6. und 7. Platz: Teilnahme an der Europa Conference League Qualifikation (abhängig vom Pokalsieger)
  • evtl. 4. bis 9. Platz: Teilnahme an der Relegation für die Europa Conference League Qualifikation
  • 16. Platz: Relegation gegen ein Team aus der 2. Liga, der Keuken Kampioen Divisie.
  • 17. und 18. Platz: Abstieg in die 2. Liga

Es geht wie immer im Fußball auch in der Eredivisie um den Erfolg und um das Geld. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass an jedem Spieltag viele Fans des niederländischen bzw. holländischen Fußballs gerne Sportwetten spielen.

Besten Hpybet Bonus holen!

Unsere Tipps für erfolgreiche Eredivisie Wetten

Eredivisie Prognosen

Auch weil die Eredivisie in den Niederlanden vom Modus her nicht ungewöhnlich ist (abgesehen von der nicht ganz so bedeutenden Relegation für die Europa Conference League), gelten hier die allgemeinen Regeln für Fußballwetten. Wir empfehlen, auf folgendes zu achten.

  • Nicht nur auf den aktuellen Meister setzen
  • Nicht ausschließlich auf die großen holländischen Teams tippen 
  • Achten Sie auf die Statistiken 
  • Wetten auf Tore können sich lohnen 
  • Informieren Sie sich über verletzte und gesperrte Spieler

1. Nicht nur auf den aktuellen Meister setzen

Das beste Argument, nicht ständig auf den aktuellen Meister bei Fußballwetten in den Niederlanden zu setzen, ist Ajax Amsterdam. Eines der dominierenden Teams, welches auch international in den letzten Jahren gute Leistungen gezeigt hat, kann mal eine schwache Saison haben, wie 2023 bis in den Herbst hinein. Die Mannschaft war nicht gut zusammengestellt, der Sportdirektor musste gehen, bald auch der Trainer. Es gab einen Skandal, jeder der in dieser Zeit auf Ajax Amsterdam getippt hatte, war nicht von Erfolg gekrönt. Wobei es sich ja eigentlich nicht um den aktuellen Meister handelt, das ist Feyenoord Rotterdam, ein Team, welches zwar gut spielt, aber im Gegensatz zum PSV Eindhoven bis in den Winter hinein nicht jede Partie für sich entscheiden konnte.

bwin Website besuchen!

2. Nicht ausschließlich auf die großen holländischen Teams tippen 

Die Argumente aus dem ersten Punkt passen natürlich auch für den zweiten. Die großen Teams gewinnen in den Niederlanden natürlich nicht immer, auch wenn das anfangs beim PSV Eindhoven anders aussah. Bei Ajax Amsterdam dagegen nicht. Es gab einige Niederlagen gegen vermeintlich schwächere Gegner.

Bei Bet365 hier anmelden!

3. Achten Sie auf die Statistiken

Statistiken sind im Fußball immer wichtig. Damit meinen wir aktuelle Ergebnisse, aber auch wie die Spielform allgemein ist. Schießt eine Mannschaft besonders viele Tore oder kassiert sie? Oder ist es andersherum? Daraus lassen sich durchaus Schlüsse für mögliche Sportwetten ziehen.

Hpybet Wettkonto eröffnen!

4. Wetten auf Tore können sich lohnen

Auf Tore kann in vielfältige Art und Weise getippt werden, nicht nur in den Niederlanden, sondern allgemein. Es kann um die Anzahl gehen, um konkrete Ergebnisse, aber auch darauf, welches Team das erste Tor in einem Spiel erzielt. Auch, ob überhaupt Treffer fallen, ist eine beliebte Wettoption.

Bonus für Ihre Eredivisie Tipps!

5. Informieren Sie sich über verletzte und gesperrte Spieler

Egal welche Mannschaft in den Niederlanden an einem Spieltag spielt: als Wettfreund empfiehlt es sich immer gut informiert zu sein. Beispielsweise, wie es in Sachen verletzte und gesperrte Spieler aussieht. Stehen wichtige Spieler nicht auf dem Feld, könnte auch ein vermeintlich klarer Favorit Schwierigkeiten Probleme gegen einen Außenseiter bekommen.

Eredivisie Wettbonus!

Das sollten Sie bei Eredivisie Prognosen nicht tun 

Wer gerne auf den Fußball in den Niederlanden Sportwetten spielt, macht unter Umständen auch mal Fehler. Folgendes empfiehlt sich zu vermeiden:

  • Setzen Sie nicht grundsätzlich auf den Sieg Ihr Lieblingsteams, es wird nicht immer gewinnen, ein gutes Beispiel ist der Beginn der Saison 2023/ 24 mit der langen Schwächephase von Ajax Amsterdam
  • Klicken Sie nicht auf die erstbeste Quote aus, die sich Ihnen auf dem Bildschirm oder Display präsentiert, vergleichen Sie immer die Zahlen mehrerer Wettanbieter
  • Sichere Tipps zu den echt niedrigen Quoten gibt es nicht, es ist immer alles vorstellbar
  • Lassen Sie sich nicht verwirren, weil in den Niederlanden eine Sprache gesprochen wird, die Sie nicht verstehen, wenn Sie Informationen im Internet suchen, denn die Infos bekommen Sie oft auch auf Englisch.
  • Setzen Sie nicht nur die 1×2 Wetten in den Spielen
  • Setzen Sie nicht Ihr ganzes Geld in einer einzigen Begegnung der Eredivisie

Diese Ratschläge werden von Anfängern bei den Fußballwetten ab und an nicht befolgt. Achten Sie darauf, dass Sie strategisch klug und so gut wie nur möglich informiert sind, bevor Sie Ihre Wette platzieren. Nur so haben Sie eine gute Chance auf Wettgewinne.

Holen Sie sich den Eredivisie Bonus!

Eredivisie Prognosen: Wissenswerte Statistiken

Eredivisie Statistiken

Bekanntlich gibt es im Fußball unglaublich viele Statistiken, dies gilt auch für die Eredivisie in den Niederlanden. Aus letzten Saison haben wir Folgendes recherchieren können.

  • Heimsiege: 45 %
  • Unentschieden: 24 %
  • Auswärtssiege: 31 %
  • Durchschnittliche Tore: 3,04 Tore pro Spiel
  • +0,5 Tore: 92 %
  • -0,5 Tore: 8 %
  • +1,5 Tore: 79 %
  • -1,5 Tore: 21 %
  • +2,5 Tore: 59 %
  • -2,5 Tore: 41 %
  • +3,5 Tore: 38 %
  • -3,5 Tore: 62 %
  • +4,5 Tore: 21 %
  • -4,5 Tore: 79 %
  • Beide Teams treffen: 53 %
  • Zu Null Spiele: 55 %

bwin Website besuchen!

Fazit: Wie kann man gute Tipps für die Eredivisie abgeben?

Eredivisie Wett-Tipps

Die Eredivisie in den Niederlanden, ist eine Liga im Fußball, die ein bisschen unter dem Radar läuft. Dabei hat der niederländische Fußball eine große Klasse zu bieten. Dafür stehen Teams wie Ajax Amsterdam, der PSV Eindhoven und einige mehr. Dass es spannend zugehen kann, zeigen die beiden genannten Mannschaften auf unterschiedliche Art und Weise. Zumindest in der Saison, in der wir diesen Text verfassen.

Zum Programm jedes guten Wettanbieters gehört in jedem Fall auch das Wettangebot für die Eredivisie. Auf jedes einzelne Spiel dieses Wettbewerbs kann getippt werden, teilweise gibt es hunderte von Optionen. Die Quoten sind im Vergleich gut, die Art und Weise wie man tippt, ist nicht anders, als würde es sich um eine andere Liga handeln. Ein gutes Stichwort sind hier die Live Wetten, die die Sportwetten noch spannender machen können.

Bet365 Website besuchen!

Unsere Eredivisie Prognosen

Für diesen Wettkampf gibt es aktuell keine Prognosen.

Eredivisie: die besten Wettquoten

Die Quoten sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar.

Sie wollen auf die Eredivisie tippen? Dann sollten Sie wissen, dass auf unserer Webseite auch Tipps für eine andere Ligen angeboten werden, zum Beispiel für Deutschland, für England, für Spanien, halt für die großen Fußballländer. Auch mit den Niederlanden von der Größe her vergleichbare Nationen wie Österreich und die Schweiz sind Thema. Zusätzlich bieten wir Champions League Prognosen sowie Tipps für weitere Wettbewerbe auf unserer Webseite. Und selbst das ist natürlich längst nicht alles…

Unsere immer geltende Empfehlung lautet, dass Sie sich über die besten Eredivisie Quoten informieren sollten. Dafür ist unser Quotenvergleich ideal. Wir stellen ihn auf unserer Seite informativ und kostenlos für Sie kostenfrei zur Verfügung. Somit können Sie bequem und schnell die besten Wettquoten finden. 

Nicht unerwähnt lassen möchten wir noch unseren Eredivisie Live Score. Mit diesem können Sie alle Eredivisie Spiele verfolgen. Es gibt auf unserer Webseite also alles, was Sie benötigen, um den Fußball in den Niederlanden und den Fußball allgemein in vollen Zügen zu genießen.

Spiele & Termine

23/06 14:00
Schweiz
Schweiz
Deutschland
Deutschland
23/06 14:00
Schottland
Schottland
Ungarn
Ungarn
23/06 17:00
USA
USA
Bolivien
Bolivien
23/06 20:00
Uruguay
Uruguay
Panama
Panama
24/06 14:00
Albanien
Albanien
Spanien
Spanien
24/06 14:00
Kroatien
Kroatien
Italien
Italien
24/06 17:00
Kolumbien
Kolumbien
Paraguay
Paraguay
24/06 20:00
Brasilien
Brasilien
Costa Rica
Costa Rica

Eredivisie: FAQ

Sie können die Spiele der Eredivisie über DAZN schauen.
Es wird vom August bis in den Mai gespielt, in den Niederlanden gibt es eine kurze Winterpause. Das ist vergleichbar mit Deutschland.
Große Vereine, mit denen in den Niederlanden immer zu rechnen ist, sind der PSV Eindhoven und Feyenoord Rotterdam.