Nur für Neukunden | Werbung | AGB gelten | 18+

La Liga Tipps & Prognose

Entdecken Sie hier unsere Wett Tipps für die LaLiga und tauchen Sie ein in die Welt der Sportwetten-Analysen für alle Spiele der Saison 2024/25. Jetzt alles über die LaLiga erfahren!

Übersicht und Prognosen zur La Liga

LaLiga Prognosen und Wett-Tipps

Die erste spanische Fußball-Liga, La Liga, ist in Deutschland sehr beliebt. Und die Prognosen zu diesem Wettbewerb sind es natürlich ebenso. La Liga gilt neben der Premier League, der Serie A, der Bundesliga und der Ligue 1 als eine der fünf großen Meisterschaften. Wochenlang und während des gesamten Turniers haben Sportwetter die Möglichkeit, auf jedes einzelne Spiel der 20 besten spanischen Vereine zu wetten! Der Kampf um den Titel, der Kampf um die europäischen Plätze oder auch der Kampf um den Verbleib in La Liga: Das hält Spannung auf allen Ebenen bereit!

Vom ersten Spiel im August 2024 bis zum letzten Spieltag Ende Mai 2025 werden Ihnen die von unseren Experten kostenlos angebotenen Liga-Prognosen dabei helfen, die bestmöglichen Wetten bei den Buchmachern auf die spanische Meisterschaft abzuschließen. Unsere Langzeitprognosen finden Sie unten, zusammen mit Statistiken und Tipps für gute La Liga-Wetten.

Bonus für Ihre LaLiga Tipps!

La Liga Prognose: Wer gewinnt den Titel in der Saison 2024-2025?

Siegerprognose La Liga

jeder Spieltag und jedes Spiel in La Liga wird in der Saison 2024-2025 sehr eng werden. Ob an der Spitze oder am Ende der Tabelle, der Kampf zwischen allen spanischen Fußballvereinen dürfte bis zum Schluss hart sein!

Es wird erwartet, dass es in den wunderschönen und historischen Stadien der spanischen Liga, wie dem Estadio Santiago Bernabeu, Cívitas Metropolitano, San Mamés, Mestalla oder dem Estadio Ramón-Sánchez-Pizjuán, zu tollen Duellen kommen wird. Der FC Barcelona wird nicht in seinem traditionellen Camp Nou spielen, das wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist. In jedem Fall werden einige der besten Vereine Spaniens um den Gewinn der Meisterschaft, einen Platz im Europapokal (Champions League, Europa League und Conference League) und den Verbleib in der Eliteklasse kämpfen.

Für den Meistertitel in La Liga gehen die Merengues von Real Madrid vor dem Anpfiff als Favoriten der Buchmacher ins Rennen, um sich zum Champion zu krönen. Mit einem riesigen Kader und der Ankunft des Kapitäns der französischen Nationalmannschaft, Kylian Mbappé, sieht es auf dem Papier nach einem ungleichen Kampf mit dem FC Barcelona aus. Und für Atlético Madrid dürfte es noch schwieriger werden, zu kommen und mit seinem Dauerfeind zu konkurrieren.

Carlo Ancelotti und seine starken Männer wie Jude Bellingham, Vinicius, Courtois und Mbappé, über die gesamte Meisterschaft (38 Spieltage) gesehen, dürften den Titel gewinnen. Ein zweites Mal in den letzten zwei Jahren für den Merengue Club? Unsere LaLiga Vorhersage: Real Madrid ist spanischer Meister 2024-2025!

LaLiga Wettbonus!

La Liga Tipp: Quoten für die Meisterschaft

  • Real Madrid – 1.40
  • FC Barcelona – 3.75
  • Atlético Madrid – 10.00
  • Real Sociedad – 26.00
  • Athletic Bilbao – 29.00
  • FC Girona – 34.00
  • Villarreal FC –67.00
  • Real Betis – 67.00
  • Sevilla FC – 101.00
  • Valencia FC – 101.00
  • CA Osasuna – 501.00
  • Celta Vigo – 501.00
  • Deportivo Alaves – 501.00
  • Getafe FC – 1001.00
  • Rayo Vallecano - 1001.00
  • RCD Mallorca – 1001.00
  • UD Las Palmas – 1001.00

Quoten Stand vom 21.07.24. Aufgezeichnete Quoten auf bwin.de.

La Liga Prognose: Wer qualifiziert sich für die Champions League?

Auf die primera Division zu wetten bedeutet nicht nur, auf den zukünftigen Meister zu wetten! Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr Geld auf die Vereine zu setzen, die einen Platz für die europäischen Turniere belegen werden. Die Mannschaften, die den ersten, zweiten, dritten und vierten Platz in der Liga belegen, qualifizieren sich für die Champions League 2025-2026. Unsere Prognose für diese vier Champions-League-Plätze lautet: Real Madrid, FC Barcelona, Atlético Madrid und Athletic Bilbao in den Top 4!

Direkt hinter Real Madrid, von dem wir erwarten, dass es wie in unserer Prognose angekündigt den spanischen Fussball dominieren wird, sollten natürlich auch die Blaugranas vom FC Barcelona einen Platz in den Top 4 belegen, ebenso wie die Colchoneros von Atlético Madrid, die nun schon seit vielen Jahren nicht mehr aus der Reihe tanzen und sich als Topteams der Liga etabliert haben. Mit dem FC Barcelona und Real Madrid ist in der Liga und auch den Langzeitwetten auf den Wettmärkten immer zu rechnen. Sie sind immer gute Optionen für Ihre Wettscheine. Direkt dahinter liegt der baskische Verein Athletic Bilbao, der unserer Meinung nach das letzte Ticket lösen könnte. Der Verein arbeitet gut und wurde im letzten Jahr nach der großen Überraschung Girona Fünfter. Die spanische La Liga ist also hart umkämpft.

LaLiga Wettbonus!

LaLiga Prognose: Quoten für die Champions League Qualifikation

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen LaLiga Wetten.

Holen Sie sich den LaLiga Bonus!

La Liga Prognose: Wer qualifiziert sich für die Europa League?

In Spanien gibt es zwei Plätze, die für diese UEFA Europa League qualifizieren. Neben dem spanischen Pokalsieger ist auch der fünftplatzierte Verein der Liga für die Europa League in der Saison 2025-2026 qualifiziert. In diesem Kampf um den Einzug in die UEFA Europa League dürften sich natürlich die oben erwähnten Vereine Real Sociedad und Bilbao wiederfinden, die neben Betis, Girona oder auch Valencia und Villarreal in diesem Kampf mitmischen könnten.

Es ist natürlich schwierig, sich mit Sicherheit auf diesem Platz zu positionieren, aber es könnte durchaus sein, dass in den Top 5 von La Liga eine dieser Mannschaften vertreten sein sollte, und wir tendieren zu Mikel Oyarzabals Team. Unsere Prognose: Real Madrid, FC Barcelona, Atlético de Madrid, Athletic Bilbao und Real Sociedad in den Top 5!

La Liga Prognose: Quoten für die Europa League Qualifikation

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen LaLiga Wetten.

Bei bwin registrieren!

La Liga Prognose: Wer qualifiziert sich für die Conference League?

Der Verein, der in dieser Saison den sechsten (oder siebten, je nachdem, wer den Pokal gewinnt) Platz in La Liga belegt, hat die Möglichkeit, an der nächsten UEFA Conference League teilzunehmen! Jüngst und kategorisiert als der dritte europäische Pokal. Offiziell wird sich also der Sechste der spanischen Liga für diesen Wettbewerb qualifizieren. Wenn aber ein Verein, der sich über die Meisterschaft für die Champions League oder Europa League qualifiziert hat, den Königspokal gewinnt, dann könnte der sechste oder siebte Platz zur Qualifikation für die Europa League Conference werden.

Dies war in den letzten beiden Jahren der Fall, als Real Madrid und Athletic Bilbao (die den Pokal gewannen und sich für die Champions League bzw. die Europa League qualifizierten) vor zwei Jahren Osasuna und letztes Jahr Betis den Vortritt ließen, die beide den siebten Platz belegten.

Unserer Meinung nach sind Betis, Girona, Valencia und Villarreal die Vereine, die wir für den sechsten Platz im Auge behalten sollten. Unsere Prognose: Real Madrid, FC Barcelona, Atlético de Madrid, Athletic Bilbao, Real Sociedad und Villarreal in den Top 6 der Liga!

La Liga Prognose: Quoten für die Conference League Qualifikation

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen LaLiga Wetten.

Bet365 Website besuchen!

La Liga Prognose: Wer steigt ab?

Viel weiter unten in der Tabelle wartet ein sehr intensiver Kampf auf viele Vereine, um den Abstieg in Liga 2 zu verhindern. Natürlich hoffen wir, dass es genauso spannend wird wie im letzten Jahr, als die Entscheidung erst am letzten Spieltag fiel. Zur Erinnerung: Die Vereine, die am Ende der Saison den 18., 19. und 20. Platz belegen, steigen leider für die nächste Saison (2024-2025) in die zweite Liga ab.

Und auch hier sind natürlich wieder mehrere Vereine des spanischen Fußballs betroffen. Wir haben uns dann folgende Prognose überlegt: Las Palmas, Leganés und Mallorca steigen ab!

La Liga Prognose: Quoten für mögliche Absteiger

Die Quoten für diese Wette sind bei den Buchmachern noch nicht verfügbar. In der Zwischenzeit finden Sie bei bwin.de alle offenen LaLiga Wetten.

Hpybet Bonus sichern!

La Liga Prognose: Wer wird Torschützenkönig?

Neben den Mannschaftszielen wie Tabellenplatz oder Wetten auf die Liga gibt es auch einen individuellen Titel, der in der spanischen Liga einen ganz besonderen Aspekt hat: den des Pichichi, des besten Torschützen der Saison. Welcher Spieler wird in den Jahren 2024-2025 als bester Torschütze der spanischen Liga abschließen? Wir haben für Sie eine Liste der Offensivspieler zusammengestellt, die man in dieser neuen Ausgabe der spanischen Liga im Auge behalten sollte:

  • Kylian Mbappé (Real Madrid)
  • Robert Lewandowski (FC Barcelona)
  • Antoine Griezmann (Atlético Madrid)
  • Jude Bellingham (Real Madrid)
  • Vinicius (Real Madrid)
  • Alexander Sørloth (Villarreal)
  • Alvaro Morata (Atlético Madrid)
  • Artem Dovbyk (Girona)
  • Gerard Moreno (Villarreal)
  • Youssef En-Nesyri (Sevilla)

Der Ukrainer Artem Dovbyk wurde letztes Jahr in seiner ersten Saison mit 24 Treffern zum Torschützenkönig gekürt und war damit die große Überraschung. Doch mit der Ankunft von Kylian Mbappé Real Madrid scheint der Titel des Pichichi an ihn zu gehen, nachdem er in den letzten sieben Jahren Torschützenkönig der französischen Ligue 1 war!

Bonus für Ihre LaLiga Tipps!

La Liga Prognose: Quoten für den Torschützenkönig

Die Quoten sind für diese Wette noch nicht verfügbar. Schauen Sie in der Zwischenzeit bei bwin.de vorbei, damit Sie auf die offenen Wetten nutzen können.

Bonus für Ihre LaLiga Tipps!

Für Sportwetten Beginner – Wie läuft die La Liga Saison ab?

Wie in Serie A oder Premier League gehen in der spanischen LaLiga ebenfalls 20 Mannschaften an den Start. Das bedeutet, dass eine Saison aus 38. Spieltagen besteht. Jedes Team tritt in Hin- und Rückrunde zweimal aufeinander. In der Regel beginnt die Spielzeit Ende August oder Anfang September und endet im Juni. Die ersten vier Mannschaften qualifizieren sich für die Champions League und die letzten drei Teams steigen in die zweite Liga ab.

Aus der Abschlusstabelle ergeben sich folgende Entscheidungen:

  • Platz 1: Meisterschaft
  • Platz 1 bis 4: Champions League
  • Platz 5: Europa League (evtl. auch Platz 6)
  • Platz 6: Europa Conference League (evtl. auch Platz 7)
  • Platz 18 bis 20: Abstieg in die Segunda División

LaLiga Wettbonus!

Unsere Tipps für erfolgreiche La Liga Wetten

LaLiga Prognosen

Natürlich kann man bei Sportwetten einfach auf seinen Instinkt hören, doch mit der passenden Wettstrategie lässt sich in der Regel noch mehr erreichen. Es gibt verschiedene Punkte, die einem dabei helfen können, dass Ihre Wett-Tipps erfolgreich sind.

  • Haben Sie die Form der LaLiga Teams im Blick
  • Schauen Sie sich den Spielplan der spanischen Clubs an
  • Informieren Sie sich darüber, welche Spiele ausfallen
  • Berücksichtigen Sie vergangene Duelle dieses Turniers
  • Vergleichen Sie die Quoten

1. Haben Sie die Form der La Liga Teams im Blick

Um einen zuverlässigen Tipp für die spanische Fußballmeisterschaft abzugeben, gibt es einige Reflexe, die Sie sich schnell aneignen sollten. Der erste ist, sich die Form der Mannschaften anzusehen, auf die Sie wetten werden. Wenn Sie auf Betis gegen Mallorca wetten möchten, aber Sevilla seit 9 Spielen nicht mehr gewonnen hat, während der Gegner seit 6 Spielen nicht mehr verloren hat, sollten Sie Ihre ursprüngliche Wette überdenken. Die Form der Mannschaften hat eine große Bedeutung für Ihre Wetten, also sollten Sie sie nicht vernachlässigen.

Es war uns wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Analyse der letzten Spielstände allein nicht ausreicht, um eine sichere Wette zu platzieren. Viel interessanter für Sie und Ihre Wetten ist es, den Inhalt einer Mannschaft zu analysieren, die vielleicht zwei Spiele in Folge verloren hat, obwohl sie klar dominiert hat und nur wenig Glück hatte.

Wenn Sie sich die Ergebnisse anschauen, denken Sie vielleicht, dass die Mannschaft nicht in Form ist, obwohl sie vielleicht nur nicht erfolgreich war. Die wichtigsten Statistiken (Ballbesitz, Expected Goals, Beträge, Anzahl der erlittenen, versuchten und versenkten Schüsse, begangene und verursachte Fouls usw.) sind daher von großer Bedeutung.

Besten Hpybet Bonus holen!

2. Schauen Sie sich den Spielplan der spanischen Clubs an

Zweitens, und das wissen Fußballfans nur zu gut, werden die Spielpläne der Mannschaften immer umfangreicher, da immer mehr Spiele anstehen. Daher ist es sehr wichtig, sich den Spielplan der Mannschaften anzusehen, bevor man auf ein Spiel in La Liga wettet. Nehmen wir zum Beispiel ein Spiel zwischen Real Madrid und Getafe, ein Derby der Madrilenen.

Nehmen wir an, die Madrilenen haben gerade gegen Barça und Bayern in der Champions League gespielt, treffen also auf Getafe, spielen dann wieder im Europapokal gegen den AC Mailand, bevor sie in der Liga gegen Atlético Madrid und den FC Sevilla antreten. In diesem vollen Terminkalender könnte das Spiel gegen Getafe natürlich als „leichtes Spiel“ gelten. Doch mit der angesammelten Müdigkeit, der wahrscheinlich vom Trainer vorgeschlagenen Umbesetzung und den Führungskräften, die ihren Kopf für die zukünftigen großen Spiele frei haben werden, ist dieses Spiel auf dem Papier eine Art Fallenspiel für Real.

Vorsicht ist also geboten, da ein zu voller Terminkalender natürlich einige schlechte Ergebnisse erklären wird. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die offizielle Aufstellung abzuwarten, bevor Sie eine Wette auf ein Spiel in der Liga oder einem anderen Wettbewerb abschließen. Das könnte Ihnen mehr als einmal Verluste ersparen.

bwin Website besuchen!

3. Informieren Sie sich darüber, welche Spiele ausfallen

In Anlehnung an die vorherigen Überlegungen wird die Liste der Spieler, die für ein Spiel oder einen längeren Zeitraum ausfallen, natürlich eine wichtige Rolle spielen. Und das umso mehr, je nachdem, um welche Spieler es sich handelt, aber vor allem je nachdem, welche Vereine betroffen sind.

Es gibt viele Gründe für ein Fehlen (Verletzung, Sperre, familiäre Gründe, Ausschluss aus dem Kader oder andere außersportliche Probleme usw.), und es kann wichtig werden, wenn es sich um einen wichtigen Spieler oder einen (in Talent und Quantität) kleinen Kader handelt.

Ist der beste Stürmer des Vereins ausgefallen? Der Innenverteidiger ist gesperrt? Der Stammtorwart versteht sich nicht mehr mit dem Trainer und gehört nicht zu der auf der Pressekonferenz angekündigten Gruppe? Es wird sehr wichtig sein, die potenziellen Abwesenheiten jeder Gruppe zu überprüfen, und natürlich sollten Sie bei einer Liga-Prognose keine großen Einsätze tätigen, wenn Sie größere Abwesenheiten feststellen.

Bei Bet365 hier anmelden!

4. Berücksichtigen Sie vergangene Duelle dieses Turniers

Es gibt einen weiteren Punkt, der oft von vielen Wettenden unterschätzt wird, unsere Experten finden diesen jedoch wehr wichtig. Mehrere Punkte müssen hierfür beachtet werden: die Rivalität zwischen den Clubs, die Statements vor Spielbeginn oder auch letzte angespannte Konfrontationen.

Es gibt also eine Anzahl an Faktoren (manche wichtiger als andere), welche die menthale Verfassung der Spieler, und somit die Begegnung, beeinflussen kann.

Wenn wir zum Beispiel an den FC Barcelona denken, hat dieser seit 15 Jahren nicht mehr im Stadion Benita Villamarín du Betis in Sevilla gewonnen. Wenn Sie also auf einen Sieg von Barcelona wetten möchten, sollten SIe sich ausführlich alle Statistiken ansehen, die Sie normalerweise überzeugen werden, Ihre Meinung zu ändern.

Es ist ein Fakt, dass manche Teams in gewissen Stadien nicht diese psychologische Mauer durchbrechen können, um 3 Punkte zu gewinnen. Behalten Sie dies also im Hinterkopf bei Ihren Wetten auf LaLiga.

Hpybet Wettkonto eröffnen!

5. Vergleichen Sie die Quoten

Unser letzter Tipp betrifft die Quoten Ihrer Sportwette. Bevor Sie einen bestimmten Betrag setzen, sollten Sie die vorgeschlagenen Quoten der Buchmacher analysieren! Sie wissen es vermutlich schon, aber jeder Anbieter bestimmt selbst die Höhe seiner Quoten. Es ist also möglich, dass die Quote eines Wettanbieters höher als die eines anderen ist und Ihnen somit mehr potentielle Gewinne anbietet.

Nehmen wir einmal an, dass Sie auf den Sieg von Osasuna gehen Las Palmas setzen möchten. Bet365 bietet Ihnen hierfür zum Beispiel eine Quote von 1.95 an, während Betano eine niedrigere Quote von 1.89 anbietet. Für den gleichen Einsatz (100€) gibt es hier einen Unterschied von 6€ (95€ netto bei Bet365 und 89 bei Betano).

Langfristig gesehen hat dies einen grossen Einfluss auf die Gewinne bei den online Anbietern. Wir raten Ihnen also, sich bei so vielen wie möglichen Wettanbietern zu registrieren, um sich nicht die beste Quote des Marktes entgehen zu lassen. Zudem können Sie somit von allen Neukundenboni profitieren!

Erinnern Sie sich also daran, dass unsere Experten von SportyTrader bei der Erstellung Ihrer Fussball Prognosen diese 5 Punkte beachten.

Bonus für Ihre LaLiga Tipps!

Das sollten Sie bei La Liga Prognosen nicht tun

Folgende Fehler sollten Sie vermeiden, wenn Sie auf LaLiga Fußball wetten wollen.

  • Vergessen, das Spiel auf das Sie setzen möchten zu analysieren 
  • Ausschliesslich auf Ihren Lieblingsclub setzen
  • DIe Quoten nicht vergleichen
  • Auf ein LaLiga Spiel setzen, ohne die Bedeutung des Spiels zu kennen
  • Direkt wieder wetten, um Verluste wieder gut zu machen
  • Ausschliesslich hohe Quoten nutzen, um die höchst möglichen Gewinne einzufahren
  • Zu viel live wetten

Wenn Sie diese Punkte vermeiden, sollte einem erfolgreichen Wetterlebnis eigentlich nichts im Wege stehen.

LaLiga Wettbonus!

La Liga Prognosen: Wissenswerte Statistiken

LaLiga Statistiken

Gerade im Fußball gibt es unfassbar viele Statistiken, für die LaLiga in Spanien, konnten wir aus der letzten Saison folgendes für Sie herausfinden.

  • Heimsiege: 44 %
  • Unentschieden: 28 %
  • Auswärtssiege: 28 %
  • Durchschnittliche Tore: 2,64 Tore pro Spiel
  • +0,5 Tore: 92 %
  • -0,5 Tore: 18 %
  • +1,5 Tore: 72 %
  • -1,5 Tore: 28 %
  • +2,5 Tore: 46 %
  • -2,5 Tore: 54 %
  • +3,5 Tore: 27 %
  • -3,5 Tore: 73 %
  • +4,5 Tore: 16 %
  • -4,5 Tore: 84 %
  • Beide Teams treffen: ja: 49 %
  • Durchschnitt der Tore pro Spiel zu Hause: 1,48
  • Durchschnitt der Tore pro Spiel auswärts: 1,16
  • Durchschnitt der Schüsse pro Spiel: 20,94
  • Die Heimmanschaft trifft zuerst: 50%
  • Die Auswärtsmannschaft trifft zuerst: 42%
  • Sieg mit mindestens 2 Toren Unterschied (Handicap): 38%
  • Exaktes Ergebnis 0-0 : 8,2% 
  • Exaktes Ergebnis 1-1 : 13,4%
  • Häufigstes Ergebnis: 1-0 oder 0-1 (20,2% der Spiele)

Holen Sie sich den LaLiga Bonus!

Fazit: Wie kann man gute Tipps für die La Liga abgeben?

Mit diesem Guide sollten Sie erst einmal einen guten Überblick zum Thema Sportwetten und LaLiga Wetten haben.

Grundsätzlich gilt, wenn Sie gute Tipps für die LaLiga abgeben wollen, sollten Sie die aktuellen Entwicklungen rund um die gewählten Clubs im Blick behalten. Vor allem aktuelle Formkurven von Mannschaften und Spielern sollten ebenso berücksichtigt werden wie Heim- und Auswärtsbilanzen. Selbstverständlich finden Sie bei uns zusätzlich immer die aktuellsten Wett Tipps für die LaLiga von unseren Wett-Experten.

Wir freuen uns auf jeden Fall auf einen spannenden Meisterkampf und die weiteren Entscheidungen in der spanischen LaLiga 2024-2025.

bwin Website besuchen!

Unsere LaLiga Prognosen

Für diesen Wettkampf gibt es aktuell keine Prognosen.

LaLiga: die besten Wettquoten

15 Aug. 2024 - 13:00 Athletic Bilbao - Getafe
1 1.47
X 4.33
2 8.25
15 Aug. 2024 - 15:30 Betis - Girona
1 2.7
X 3.4
2 2.55
16 Aug. 2024 - 13:00 Celta Vigo - Alavés
1 2
X 3.4
2 4.1
16 Aug. 2024 - 15:30 Las Palmas - Sevilla
1 2.88
X 3.2
2 2.63
17 Aug. 2024 - 13:00 Osasuna - Leganés
1 1.67
X 3.9
2 5.75
17 Aug. 2024 - 15:30 Valencia - Barcelona
1 4.5
X 3.8
2 1.78
18 Aug. 2024 - 13:00 Real Sociedad - Rayo Vallecano
1 1.55
X 3.8
2 7.5
18 Aug. 2024 - 15:30 Mallorca - Real Madrid
1 5.5
X 4.1
2 1.63
19 Aug. 2024 - 13:00 Valladolid - Espanyol
1 2.4
X 3.15
2 3.2
19 Aug. 2024 - 15:30 Villarreal - Atlético Madrid
1 3
X 3.6
2 2.35
25 Aug. 2024 - 15:00 Barcelona - Athletic Bilbao
1 2.25
X 3.4
2 2.88
25 Aug. 2024 - 15:00 Sevilla - Villarreal
1 3
X 3
2 2.38
28 Aug. 2024 - 15:00 Mallorca - Sevilla
1 2.8
X 3.25
2 2.38
01 Sept. 2024 - 13:00 Getafe - Real Sociedad
1 2.25
X 3.25
2 3
01 Sept. 2024 - 13:00 Sevilla - Girona
1 2.38
X 3
2 3
15 Sept. 2024 - 15:00 Atlético Madrid - Valencia
1 1.91
X 3.5
2 3.6
22 Sept. 2024 - 15:00 Villarreal - Barcelona
1 2.8
X 3.25
2 2.38
25 Sept. 2024 - 15:00 Mallorca - Real Sociedad
1 2.63
X 3.4
2 2.4
25 Sept. 2024 - 15:00 Valencia - Osasuna
1 2.25
X 3.4
2 2.88

Sie wollen auf die LaLiga tippen? Dann sollten Sie wissen, dass auf unserer Website auch Tipps für andere großen Ligen angeboten werden, zum Beispiel für Frankreich, für England, natürlich für Deutschland etc. Zusätzlich präsentieren wir Champions League Prognosen. Und noch vieles mehr. Wir empfehlen ausdrücklich, dass Sie sich über die besten LaLiga Quoten informieren sollten. Dafür ist unser Quotenvergleich genau das richtige. Informativ und kostenfrei wird er für Sie von uns zur Verfügung gestellt. Als Ergebnis können Sie bequem die besten Wettquoten finden. 

Ergänzend erwähnen wollen wir noch folgendes: Mit unserem LaLiga Live Score können Sie alle Serie A Spiele verfolgen. Es gibt auf unserer Webseite also alles, was Sie brauchen, um den Fußball in Italien und den Fußball allgemein so richtig schön wie leckere Pasta zu genießen.

La Liga: FAQ

Die spanische erste Liga kann auf dem Pay-TV Sender DAZN verfolgt werden.
Real Madrid hat insgesamt 36 Mal LaLiga gewonnen! Damit ist Real Madrid der erfolgreichste Verein in der Geschichte der spanischen Liga und hat die Konkurrenz weit hinter sich gelassen. Im letzten Jahr wurde der Verein Meister und will nun ein zweites Jahr in Folge den Titel holen.
Der FC Barcelona ist mit 27 spanischen Meisterschaften der zweiterfolgreichste Verein in La Liga. Nachdem dem Verein diese Krone zwischen 2019 und 2022 drei Spielzeiten lang verwehrt blieb (Real Madrid, Atlético und Real Madrid), wurde er vor zwei Jahren in der Spielzeit 2022-2023 zum Meister der Liga gekürt!
Der beste Torschütze in der Geschichte von La Liga ist kein anderer als der argentinische Nationalspieler Lionel Messi. La Pulga, der viele Jahre lang beim FC Barcelona spielte, hat zwischen 2004 und 2021 474 Tore erzielt. Mit 192 Vorlagen ist er außerdem der beste Vorlagengeber in der Geschichte der Liga. Der ehemalige Barça-Spieler belegt außerdem mit 520 Spielen den achten Platz in Bezug auf die Anzahl der Einsätze. Er verfügt über zahlreiche weitere Rekorde, wie z. B. die Anzahl der gewonnenen Pichichi - Torschützenkönig der Liga - (8), den Titel des besten Vorlagengebers (6), die Anzahl der erzielten Tore in einer Saison (50 Tore in der Saison 2011-2012), die Anzahl der Assists in einer Saison (21 Assists in der Saison 2019-2020), etc.
Vor zwei Jahren nahm der FC Barcelona 61,3 Millionen Euro ein, nachdem er die spanische Meisterschaft gewonnen hatte. Real Madrid, das den zweiten Platz belegte, gewann 54,1 Millionen. Für das letzte Jahr gibt es noch keine Informationen.
Während seiner Zeit bei Real Madrid (2009-2018) hat die legendäre portugiesische Nummer 7 in 292 Ligaspielen 311 Tore erzielt. Das ist ein positives Verhältnis, das ihn auf Platz zwei der ewigen Torschützenliste der Liga bringt, direkt hinter Lionel Messi. Insgesamt hat CR7 drei Pichichi gewonnen: 2011 (40 Tore), 2014 (31 Tore) und 2015 (48 Tore). Cristiano Ronaldo hat unter anderem 34 Dreierpacks in La Liga erzielt (8 in der Saison 2014-2015), sowie zwei Fünferpacks (gegen Granada im April 2015 und gegen Espanyol im September 2015).